Donnerstag, 12. November 2015

Erinnerungen

Nur etwa 5 % der Besucher im letzten Jahr in der Gedenkstätte von Auschwitz waren Deutsche. Es kommen mehr Besucher aus Amerika oder England. Wir sind dankbar, dass es dennoch Interesse an solchen Reisen gibt und Menschen unsere Geschichte und Gottes Volk nicht aus dem Blick verlieren.

„Wer sich nicht seiner Vergangenheit erinnert, ist verurteilt, sie zu wiederholen“ George Santayana

Ohne diese Erinnerung, d.h. ohne diese Geisteshaltung, gibt es keinen Fortschritt und kein Lernen aus der Erfahrung.

video