Mittwoch, 28. September 2011

Unterwegs

Seit Dienstag früh sind 4 Leute mit unserem voll beladenen Bus und Anhänger nach Moldavien unterwegs. Bei unserem ersten Stützpunkt in Rumänien konnten sie schon einige Ladung loswerden. Inzwischen müßten sie die rumänisch- moldavische Grenze passiert haben. Dort werden sie auf Ehepaar Altmann treffen und mit ihnen gemeinsam Besuche bei Alten und Kranken und in Gemeinden machen.
Wir sind sehr dankbar für die gute Zusammenarbeit mit verschiedenen Kirchgemeinden aus unserem Umkreis. Aus Auerswalde, Langenleuba- Oberhain und Niedersteinbach haben wir schon erste Erntedankgaben erhalten und auf diesem Weg an Hilfsbedürftige in Osteuropa weitergeleitet.